Office-Manager / Arzthelfer für das Chefarztsekretariat der Medizinischen Klinik I und des Zentrums für Herz- und Gefäßmedizin (m/w/d)

  Neuss
  Verwaltung
  Zentrum für Herz- und Gefäßmedizin, Kardiologie, Lukaskrankenhaus, Rheinland Klinikum
  Vollzeit
  Unbefristet

Jobbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Neuss in Vollzeit und befristet einen

Office-Manager / Arzthelfer für das Chefarztsekretariat der Medizinischen Klinik I und des Zentrums für Herz- und Gefäßmedizin (m/w/d)

Das Rheinland Klinikum Neuss ist zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf angesiedelt. Mit seinen Standorten Dormagen, Grevenbroich und Neuss stellt es die stationäre medizinische Versorgung für die rund 450.000 Bewohner des Rhein-Kreises Neuss und darüber hinaus sicher. In vier Krankenhäusern, fünf Medizinischen Versorgungszentren, drei Häusern der Altenpflege und 13 Kindertageseinrichtungen sind unsere nahezu 4.000 Mitarbeitenden für die Menschen in der Region tätig.

Neu. Gemeinsam. Stärker. Die Rheinland Klinikum Neuss GmbH zählt zu den größten kommunalen Klinikverbünden in Nordrhein-Westfalen.

Das neu geschaffene Zentrum für Herz- und Gefäßmedizin unter der Leitung von Herrn Prof. Dr.  Michael Haude und Herrn Dr.  Hubertus Degen gehört zu den 10 größten Zentren für Herz-Kreislauf-Medizin in Deutschland. Wir bieten die komplette Palette der Kardiologie an. In unserem Zentrum werden jährlich etwa 11.000 stationäre Fälle in 227 Betten kompetent versorgt.

Was Sie mitbringen

  • eine abgeschlossene kaufmännische oder medizinische Berufsausbildung
  • Erfahrung in der Sekretariatsführung einer Klinik oder eines Geschäftsbereichs
  • gute Kenntnisse des MS Office-Pakets, gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur (Kardiologie) sidn Voraussetzung
  • eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein
  • einen vertrauensvollen und diskreten Umgang mit Ihrer Arbeit
  • eine gute Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit, Freundlichkeit und eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Analysefähigkeit und eine schnelle Auffassungsgabe

Das sind Ihre Aufgaben bei uns

Sie sind veranwortlich für die Organisation des Sekretariats des Chefarztes der Medizinischen Klinik I sowie des Geschäftsbereichs des Zentrums für Herz- und Gefäßmedizin. Sie führen dieses selbständig und proaktiv. Für Patienten, Angehörige und Einweiser sind Sie ein professioneller Ansprechpartner in unserer Klinik.

Im Einzelnen zählen dazu:

  • Organisation und Unterstützung der ambulanten Privatsprechstunde sowie der Rhythmussprechstunde
  • die Erstellung von Korrespondenz mit und ohne Vorgabe, auch in englischer Sprache
  • die Terminplanung
  • ein strukturiertes Ablage- und organisiertes Wiedervorlagemanagement
  • Verwaltung der elektronischen und postalischen Korrespondenz
  • gewissenhaftes Führen und Erstellen verschiedener Listen und Statistiken
  • Planung und Organisation von Reisen, Meetings, Fortbildungsveranstaltungen und wissenschaftlichen Symposien
  • Vorbereitung der ambulanten und stationären Akten für die Privatabrechnung

Werden Sie Teil des Rheinland Klinikums

  • Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten in einem innovativen Unternehmen.
  • Unterschiedliche Standorte mit verschiedenen medizinischen Schwerpunkten ermöglichen Ihnen breit aufgestellte Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Sie arbeiten in multikulturellen, interdisziplinären und motivierten Teams. Bei uns wird Diversität gelebt.
  • Wir fördern Sie durch intern und extern durchgeführte individuelle Fort- und Weiterbildungen.
  • Sie erhalten einen unbefristeten Anstellungsvertrag auf Basis des TVöD und die damit verbundenen Vorteile im öffentlichen Dienst sowie eine betriebliche Altersversorgung.
  • Nutzen Sie unser Mitarbeiterportal von corporate benefits.

Herzlich laden wir Sie ein, Ihre künftigen Kollegen und Aufgaben im Rahmen einer Hospitation kennenzulernen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Melden Sie sich bitte bei unserem Karriere-Team telefonisch unter 02181 / 600 – 5890 oder per Mail unter karriere@rheinlandklinikum.de.

Zurück zur Übersicht