Arzt in Weiterbildung für die Innere Medizin (m/w/d)

  Grevenbroich
  Ärztlicher Dienst
  Elisabethkrankenhaus, Gastroenterologie, Geriatrie, Hämatologie, Innere Medizin, Kardiologie, Onkologie, Palliativmedizin, Pneumologie, Rheinland Klinikum
  Vollzeit
  Befristet

Jobbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Medizinische Klinik unseres Elisabethkrankenhaus in Grevenbroich unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Dirk Graf in Vollzeit oder Teilzeit und befristet im Rahmen der Weiterbildungsordnung

Ärzte in Weiterbildung (m/w/d)

Das Rheinland Klinikum Neuss liegt zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf. Mit seinen Standorten Dormagen, Grevenbroich und Neuss stellt es die stationäre medizinische Versorgung für die rund 450.000 Bewohner des Rhein-Kreises Neuss und darüber hinaus sicher. In vier Krankenhäusern, drei MVZ, drei Häusern der Altenpflege und 13 Kindertageseinrichtungen sind unsere nahezu 4.000 Mitarbeitenden für die Menschen in der Region tätig.

Gemeinsam. Stärker. Die Rheinland Klinikum Neuss GmbH zählt zu den größten kommunalen Klinikverbünden Deutschlands.

Im Elisabethkrankenhaus Grevenbroich finden Sie eine vornehmlich internistisch ausgerichtete Klinik für Geratrie sowie eine große Klinik der Inneren Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie, Hämatologie / Onkologie und Palliativmedizin. Für die genannten Schwerpunkte sind Weiterbildungsbefugnisse vorhanden. Expertise gibt es in unserem Team zusätzlich für die Ernährungsmedizin, Diabetologie und Intensivmedizin. Unser kompetentes Team von Ärztinnen und Ärzten ist aktuell verantwortlich für ca. 160 Betten.

 

Was wir Ihnen am Elisabethkrankenhaus in Grevenbroich bieten

  • Wir bieten Ihnen eine spezialisierte kardiologische Ausbildung im standortübergreifenden Zentrum für Herz- und Gefäßmedizin.
  • Die Klinik für Geriatrie behandelt neurogeriatrische Patienten sowie Patienten aus der Alterstraumatologie standort- und klinikübergreifend. Eine diagnostische Besonderheit ist hier die Fieberendoskopische Untersuchung des Schluckaktes (FEES).
  • Auf eine verlässliche Dienstplanung können Sie bei uns zählen.
  • In unserem Onboarding-Programms erwarten Sie Einarbeitungspläne, ein Mentorenprogramm und regelmäßige Feedbackgespräche.
  • Mit unserer In-House-Fortbildungsreihe sind Sie jederzeit auf dem aktuellen Stand von Medizin und Forschung.

Was Sie mitbringen

  • Sie haben Ihr Medizinstudium erfolgreich abgeschlossen.
  • Aktuell suchen Sie eine erste Station als Arzt in Weiterbildung oder Sie konnten bereits erste Erfahrungen sammeln.
  • Sie möchten sich in der Inneren Medizin weiterbilden.
  • Bestenfalls konnten Sie erste intensivmedizinische Erfahrungen sammeln.
  • Sie arbeiten mit viel Einsatzfreude, übernehmen gerne Verantwortung und sprühen vor Teamgeist.

Das sind Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie sind während Ihrer hochprofessionellen und umfangreichen Aus- und Weiterbildung in der gesamten Inneren Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie sowie in der Hämatologie / Onkologie, Palliativmedizin und Geriatrie tätig.
  • Eine geregelte Rotation auch in unsere Zentrale Notaufnahme und auf die Intensivstation sowie die Einarbeitung in die Funktionsdiagnostik sind Bestandteil Ihrer Tätigkeit.
  • Die Teilnahme am interdisziplinären Rettungsdienst des Rhein-Kreises Neuss ist gewünscht, die Erlangung der Fachkunde ist möglich und wird gefördert.

Werden Sie Teil des Rheinland Klinikums

  • Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten in einem innovativen Unternehmen.
  • Durch mehrere Standorte mit verschiedenen medizinischen Schwerpunkten   haben Sie besonders viele Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Bei uns wird Diversität gelebt. Sie arbeiten in multikulturellen, interdisziplinären und motivierten Teams.
  • Sie erhalten einen befristeten Anstellungsvertrag auf Basis des TV-Ärzte/VKA und die damit verbundenen Vorteile im öffentlichen Dienst sowie eine betriebliche Altersversorgung.
  • Nutzen Sie unser Mitarbeiterportal von corporate benefits und weitere Vergünstigungen bei diversen Partnern.
  • Steigen Sie mit uns aufs (Dienst-)Rad. Per Bikeleasing.

Herzlich laden wir Sie ein, Ihre künftigen Kollegen und Aufgaben im Rahmen einer Hospitation kennenzulernen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Melden Sie sich bitte bei unserem Oberarzt Thomas Maaz telefonisch unter 02181 / 600 – 7372 oder bei uns im Karriere-Team unter 02181 / 600 – 5890. Per Mail erreichen Sie uns unter karriere@rheinlandklinikum.de.

Zurück zur Übersicht