Bereichsleitung für Geriatrie/Alterstraumazentrum/Tagesklinik (m/w/d)

  Grevenbroich
  Pflege
  Elisabethkrankenhaus, Rheinland Klinikum
  Vollzeit
  Unbefristet

Jobbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Elisabethkrankenhaus in Grevenbroich in Vollzeit und unbefristet eine

 

Bereichsleitung für Geriatrie/Alterstraumazentrum/ Tagesklinik (m/w/d)

 

Das Rheinland Klinikum Neuss ist zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf angesiedelt. Mit seinen Standorten Dormagen, Grevenbroich und Neuss stellt es die stationäre medizinische Versorgung für die rund 450.000 Bewohner des Rhein-Kreises Neuss und darüber hinaus sicher. In vier Krankenhäusern, fünf Medizinischen Versorgungszentren, drei Häusern der Altenpflege und 13 Kindertageseinrichtungen sind unsere nahezu 4.000 Mitarbeitenden für die Menschen in der Region tätig.

 

Neu. Gemeinsam. Stärker. Die Rheinland Klinikum Neuss GmbH zählt zu den größten kommunalen Klinikverbünden in Nordrhein-Westfalen.

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/Altenpfleger (m/w/d) sowie eine Weiterbildung als geriatrische Fachkraft bzw. ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegewissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Wünschenswerterweise Führungserfahrung, Organisationstalent, Flexibilität und Leistungsbereitschaft sowie eine ausgeprägte Sozial- und Fachkompetenz

Das sind Ihre Aufgaben bei uns

  • Entwicklung und Einführung innovativer Konzepte in der Geriatrie
  • Professionelle Kommunikation mit Patienten und Mitarbeitern (m/w/d), sowie enge Kooperation mit dem ärztlichen Dienst und anderen Berufsgruppen

Herzlich laden wir Sie ein, Ihr künftiges Team und Aufgaben im Rahmen einer Hospitation kennenzulernen.

Werden Sie Teil des Rheinland Klinikums

  • Unterschiedliche Standorte mit verschiedenen medizinischen Schwerpunkten ermöglichen Ihnen breit aufgestellte Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Sie arbeiten in multikulturellen, interdisziplinären und motivierten Teams. Bei uns wird Diversität gelebt.
  • Wir fördern Sie durch intern und extern durchgeführte individuelle Fort- und Weiterbildungen.
  • Sie erhalten einen unbefristeten Anstellungsvertrag auf Basis des TVöD und die damit verbundenen Vorteile im öffentlichen Dienst sowie eine betriebliche Altersversorgung.
  • Nutzen Sie unser Mitarbeiterportal von corporate benefits und erhalten Sie Vergünstigungen bei diversen Geschäften und Partnern.
  • Steigen Sie mit uns aufs Rad. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines Dienstrades über Bikeleasing an.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Bitte melden Sie sich bei Frau Schuth aus der Pflegedirektion unter der Rufnummer 02181 / 600 – 5151.

 

Zurück zur Übersicht